The Hornets

02.02.2011

The Hornets

Sie selbst bezeichnen sich als die kleinste Rock’n’Roll Band Deutschlands.

Ihre Konzerte aber laufen unter dem Namen „The Hornets“. Musikalisch geht’s mit dem Duo auf Zeitreise. Da stoppen sie bei den 50er und 60er Jahren. Die Zeit der Cadillacs und Petticoats. Und optisch haben sich die Musiker da ebenfalls stilecht angepasst.

Gespielt werden Beat-, Twist- und Rock'n'Roll-Songs, die mehr als doppelt so alt sind wie sie selbst. Hits wie „Rock around the clock“ oder „Let’s twist again“ werden am 2. Februar im Spizz zu hören sein und natürlich die Beine in Bewegungen bringen. Tanzen ist strengstens erlaubt.

(Quelle: FRIZZ 02/2011)